Junkers Öl-Brennwertkessel

Dank kompakter Abmessungen und oben angebrachter Anschlüsse nehmen sie im Keller nicht viel Platz weg. Zudem arbeiten sie so leise, dass Sie es kaum hören, wenn der Brenner in Betrieb ist. Die Bosch Öl-Brennwerttechnik ist dabei äußerst energieeffizient – Öl-Brennwert schont Ihren Geldbeutel und die Umwelt.

Und damit nicht genug: Die Öl-Brennwertkessel sind kinderleicht zu bedienen, besonders zuverlässig sowie schnell und einfach zu warten.

Quelle: junkers.com

Junkers Olio Condens 7000 F Öl-Brennwertkessel

Mit diesem Einstiegsgerät in die Brennwerttechnik profitieren Sie mit der Olio Condens 7000 F von höchster Energieeffizienz und einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis.

Die Olio Condens ist in 5 Leistungsstufen verfügbar und ermöglicht Ihnen den Betrieb sowohl mit Heizöl EL Standard als auch mit EL schwefelarm. Mit dem konzentrischen Luft-/Abgasanschluss können Sie den Kessel ganz einfach raumluftunabhängig nutzen.

Mit moderner Brenntechnik und einer jahreszeitbedingter Raumheizungs-Energieeffizienz von 90 % können Sie mit diesem Öl-Brennwertkessel ganz einfach und effizient Energie sparen. Mit der intelligenten Regelung des CW 400 mit Touch-Display bedienen Sie die Olio Condens 7000 F direkt am Gerät.

Quelle: junkers.com

Buderus Öl-Brennwert SB 105

  • Der Kompaktkessel Logano plus SB105 ist ein Öl-Brennwertkessel und erfüllt die Wirkungsgradanforderung nach DIN EN 15034. Den Logano plus SB105 gibt es in den Leistungsgrößen 19 kW und 27 kW. Alle heizgas- und kondensatwasserberührenden Bauteile bestehen aus hochwertigem Edelstahl. Der Logano plus SB105 ist serienmäßig mit dem bewährten Öl-Blaubrenner Logatop BZ ausgestattet.
  • Der Öl-Brennwertkessel Logano plus SB105 eignet sich für die Beheizung und Warmwasserbereitung in Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie Reihenhäusern. Für die Warmwasserbereitung ist der Logano plus SB105 mit den Buderus-Warmwasserspeichern Logalux S135 RW, Logalux S160 RW sowie Logalux SU160…300 kombinierbar.
  • Der Logano plus SB105 ist durch seinen werkseitig warmgeprüften Brenner Logatop BZ sofort betriebsbereit und kann einfach vor Ort optimiert werden. Die Verbindung vom Kessel zum Speicher kann vor Ort problemlos mit der entsprechenden Kessel-Speicher- Verbindungsleitung hergestellt werden.

Quelle: www.buderus.de